ZzM` Blog

Eine Fallstudie zu „The Case Study of Vanitas”

„The Case Study of Vanitas” ist ein 2015 in Japan erschienener Manga der Autorin Jun Mochizuki, der seit 2017 auch in Deutschland verkauft wird. Hauptfigur ist Vampir Noé, der nach Paris reist um das sogenannte „Buch des Vanitas” zu finden, dem nachgesagt wird, dass es die Vampire eines Tages ausrotten könnte. Auf seiner Fahrt dorthin trifft er auf den Menschen Vanitas, der mit dem Buch des Vanitas eine von einem Fluch besessene Vampirin heilt. Ab hier verfolgt „The Case Study of Vanitas” Noé und Vanitas in eine Reihe von Erlebnisse und Konflikte. Doch kann die Geschichte überzeugen und viel wichtiger,...